Landesmeisterschaft Agility 2016

Die Landesmeistschaft Agility 2016 liegt hinter uns, das Pfingstwochenende war warm und erfolgreich.

Agility DVG-Landesmeisterschaft und Bärencup Berlin-Brandenburg

Bei genau den richtigen Agility-Turnier-Temperaturen und nur seltenen Regenschauern fand am 15.05.16 die DVG- Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg für die A3-Starter statt. Die A1- und A2-Teilnehmer konnten sich im Bärencup messen. Das Turnier richtete bereits zum zweiten Mal der HSV Potsdam-Mittelmark aus.

Es war wieder sehr gut organisiert. Als Richter konnte Marcel Schlühr vom DVG LV Ravensberg-Lippe e.V. gewonnen werden. Er stellte schöne und leistungsgerechte Parcours. Als Teilnehmer kann ich sagen, es hat Spaß gemacht, sie zu laufen. Die Landesmeisterschaft war in ein offenes Agility-Turnier integriert. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Roger, Obmann für Agility im DVG Berlin-Brandenburg, alle Starter.

Die Teilnehmer lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Für unseren Verein starteten Christiane, Roger, Markus und Petra. In der Klasse Medium konnte Roger mit seiner Brenda den Landesmeistertitel holen und fährt damit im September zur Bundessiegerprüfung nach Bad Segeberg. Bei den Smalls schaffte Coffini mit Christiane bei seinem ersten Start in der A3 den Vizelandesmeistertitel. Ein toller Erfolg auch für unseren Verein.

Herzlich Glückwunsch an die beiden Teams. Bei Markus und Petra reichte es leider nicht für eine Platzierung.
Ein herzliches Dankeschön an den ausrichtenden Verein und an Marcel. Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung.

Petra Brödemann

Nachtrag: Markus ist mit Kira in die A3 aufgestiegen – herzlichen Glückwunsch, lieber Markus.

Teile diese Seite
  •  
  •  
  •  
  •  
  •