BH Juni 2013

Unsere Begleithundeprüfung am 9.06.2013

Nachdem die Vorprüfung eine einzige Wasserschlacht war, fand am 09.06.2013 bei sommerlichen Temperaturen unsere Begleithundeprüfung statt. Sechs Teams stellten sich dieser Herausforderung. Als Richter stellte sich Olaf Kriegs zur Verfügung.

Bevor es richtig losging, konnten sich Teilnehmer und Gäste bei Kaffee und belegten Brötchen stärken.

Als erstes stand für drei Prüflinge die Sachkunde an. Alle stellten mit Erfolg ihr Wissen unter Beweis.

So durften sich alle Teilnehmer dem praktischen Teil der Prüfung stellen. Auf dem Platz machte sich dann auch beim letzten Teilnehmer die Aufregung bemerkbar. Manche Übungen liefen gut, andere weniger gut. Mit viel Humor wertete Olaf Kriegs jedes Team ausführlich aus, so dass die Hundeführer am Ende wussten, woran man im Training noch arbeiten kann.

Alle Teams wurden zum Straßenteil zugelassen und man konnte so manches Aufatmen hören.

Beim Straßenteil stellten sich die Hunde Fahrradfahrern, Joggern und einem Oskar-reifen „Betrunkenen“. Auch ein „Sitz“ und „Platz“ in der Menschengruppe war kein Problem.

Am Ende konnten sechs Hundeführer einen Begleithund ihr eigen nennen.

Wir gratulieren zur bestandenen Begleithundeprüfung:

  • Simone mit Kolja
  • Melanie mit Sancho
  • Frank mit Benji
  • Saskia mit Holly
  • Markus mit Cira
  • Petra mit Daily

Nach diesem aufregenden Vormittag gab es Leckeres vom Grill und von den Vereinsmitgliedern selbst gemachte Salate und Kuchen.

Im Namen der Teilnehmer möchte ich mich recht herzlich bei Christiane, Roger und Uta für die tolle Organisation und Kantine bedanken. Sowie bei Rica, Christian, Sandra und Stefan für eine zuverlässige Gruppe und den zahlreichen Helfern im Straßenteil.

Unser besonderer Dank gilt dem gutgelaunten Richter für eine wirklich gelungene Veranstaltung.

Petra Brödemann mit dem geprüften Begleitzwerg Daily

Teile diese Seite
  •  
  •  
  •  
  •  
  •