Agility-Training

Wir bieten Agility für Teams aller Ausbildungsstände an. Möchten Sie nur mal reinschnuppern und feststellen, ob dies etwas für sie wäre, dann sind sie genauso willkommen, wie auch erfahrene Hundeführer. Haben Sie vielleicht das Fernziel Turnierstart, dann werden wir sie auch für die notwendige Begleithundeprüfung ausbilden.

Unser Training findet in kleinen Gruppen statt und soll so jedem Team ausreichend Zeit für seine Entwicklung geben, deshalb sollte man immer ausreichend Zeit einkalkulieren.

Unsere Trainingszeiten sind üblicherweise wie folgt:
(Bei hohen Außentemperaturen oder extremer Kälte/Schnee bitte immer vorher anrufen.)

Dienstags: Junge Hunde mit Turnierambitionen bzw. junge, bereits startende Hunde (Katrin Schmidt)

Donnerstags: Parcourstraining

Samstags: Parcourstraining und Kontaktzonen

Reinschnuppern kann man über eine Probestunde, dafür aber bitte unbedingt anmelden, damit wir Bescheid wissen:

email: agility[at]teamsport-berlin.de

Unser Agility-Training soll immer das Fernziel Turnierstart haben, reine „Plauschgruppen“, die nur der Beschäftigung dienen, bieten wir nicht mehr an.

Wir trainieren Sie mit fachlich kompetenten und anerkannten Trainern. Unser Agility-Parcours ist komplett mit neuen Geräten ausgestattet, alle Kontaktzonen sind beispielsweise von Smart99 – also beschichtet und entsprechen dem neuesten Stand des Agility-Reglements.

Unser Training findet ganzjährig statt.

Agility ist ein Hundesport, der hohe Anforderungen in körperlicher und geistiger Hinsicht an den Hund und auch seinen Halter stellt. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihr Hund körperlich gesund ist (keine HD/ED, Patellaluxation, kein Übergewicht etc..)

Teile diese Seite
  •  
  •  
  •  
  •  
  •